Info: Clark @ Hockenheim, 29.Juni 2013 –

Hallo Männer,

in drei Wochen ist es ja soweit.

Wir brennen den Hockeinheimring nieder…….

Wir werden eine ziemlich große Truppe sein, ich schätze so um die 25 Leute, vielleicht sogar ein wenig mehr. Da ich nicht von allen die email Adresse habe möchte ich euch bitten die Info an die anderen, die nicht im Verteiler stehen weiterzugeben.

Wir können am Freitagabend ins Fahrerlager. Babett hat für uns einen bestimmten Bereich vorgesehen, wo wir dann auf jeden Fall auch am Sanstagabend unsere Party steigen lassen können. Babett wird diesen Ort noch bekanntgeben (Gell Babett). Wir bekommen auch eine Box. Die Nummer wird uns Babett mitteilen.

Wir selbst werden versuchen so früh wie möglich dort zu sein um die Womos und Vans entsprechen aufzustellen. Wer große Baldachine oder Ähnliches hat, bitte auf jeden Fall mitbringen (man weiß ja nie wie das Wetter wird).

Am Freitagabend muss sich jeder selbst um seine Verpflegung kümmern. Vielleicht kann man ja schon im kleinen Kreis den Grill anwerfen oder den Pizzafred engagieren.

Für den Samstag haben wir nach Ende der Veranstaltung eine kleine Grillparty geplant. Durch die vielen Teilnehmer konnte ich von Babett einen Platz für Umme bekommen, damit sind schon einmal 195 Euronen fürs Grillen vorhanden. Wenn wir damit nicht auskommen, werden wir ein Umlage machen. Wer damit nicht einverstanden ist soll zu Hause bleiben…..Scherz

Udo (Gasthaus Linde) hat sich bereit erklärt für unser leibliches Wohl zu sorgen, d.h. er besorgt Fleisch und Zubehör fürs Grillen.

Ein kleines Problem bereitet uns z.Z. noch der Grill. Wer hat einen großen Grill, Gas oder auch Holzkohle. Dieter Brehmer hat schon etwas in diese Richtung angedeutet.

Getränke sollte jeder selbst mitbringen da dies sonst zu kompliziert wird. Natürlich freuen wir uns über kleine Leckereien in flüssiger und fester Form die dem Buffet eine besondere Note verleihen werden. Also lasst euch etwas einfallen.

Wer Tische und Campingstühle und Möglichkeiten zum kühlen von Getränken hat sollte dies mitbringen. Roland Briel bring bitte deine Boombox für Musik mit. Wer eine Instrument spielen kann darf dies auch tun.

2 Gedanken zu „Info: Clark @ Hockenheim, 29.Juni 2013 –“

  1. Yesterday, while I was at work, my cousin stole my
    iphone and tested to see if it can survive a 25 foot drop, just so she can be a youtube sensation.
    My iPad is now destroyed and she has 83 views. I know this is
    totally off topic but I had to share it with someone!

    Feel free to visit my blog post … background check

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.